Events, Termine und Neues von Q-loud

Köln

Q-loud @ Experten Roundtable Digital Buildings

 

Digital Buildings: Was ist da eigentlich „smart“ und rechnet sich? Diese Frage steht im Zentrum des hochkarätig besetzten Experten-Roundtable der deutschen ict + medienakademie, der in den Räumen der Q-loud gastiert. 

Ob Gebäudesteuerung per App, Condition Monitoring von Anlagen oder Indoor-Navigationssysteme für große Gebäude: Es gibt derzeit keinen Mangel an potenziellen IoT-Usecases für Gebäudetechnik und Gebäudemanagement. Doch welche digitalen Anwendungen haben das Zeug die Hürde des Hypes zu überspringen oder sind bereits erfolgreich umgesetzt worden? Antworten liefern Vertreter von Unternehmen aus der Gebäudetechnik wie Viessmann, Vaillant oder ABUS, aber auch IoT-Spezialisten von Telekom Deutschland, Animus, Allthings und Q-loud.

Achim Hohorst, Leiter, IoT-Kooperationen von Q-loud, spricht über die Umsetzung des Schüco Door Control Systems zur Türkommunikation und Zutrittskontrolle. Dieses Gerät im Smartphone Stil wurde von Q-loud entwickelt und produziert. Im Januar 2019 erfolgte die vielbeachtete Vorstellung durch Schüco auf der "Bau" der Leitmesse  für Architektur, Materialien und Systeme in München. Vorausgegangen war ein Standard IoT-PoC von Q-loud. Dieses Angebot zum Festpreis ermöglicht es Unternehmen innerhalb von 100 Tagen vernetzte Lösungen und Geschäftsmodelle belastbar und risikolos zu verproben.

Zur Anmeldung: Experten-Roundtable der deutschen ict + medienakademie

 

Subscribe Here!

Bleiben Sie auf den Laufenden

Simon Rusch

Simon Rusch

Simon Rusch ist seit 2013 bei Q-loud und Spezialist für Themen rund um Digitale Wertschöpfung im Internet der Dinge und die praktische Umsetzung von IoT-Lösungen für Industrie, Gebäudetechnik und Energy Management.